Mitarbeiterkontrolle und Arbeitsrecht

AdobeStock 33887712 Ermittlungen in Betrieben stellen eine besondere Herausforderung an Taktik und Fingerspitzengefühl dar. Dabei werden mögliche arbeitsrechtlich relevante Verfehlungen von Mitarbeitern diskret und sensibel recherchiert und gerichtsverwertbar dokumentiert.

Ob Krankenstandsmissbrauch, Diebstahl, Betrug oder Betriebsspionage. Immer wieder gibt es auch unter Mitarbeitern schwarze Schafe, welche ihren Arbeitgeber schädigen.

Untreue Mitarbeiter fügen durch Lohnfortzahlungsbetrug bei unbegründeter Krankmeldung, oder durch nicht genehmigte Nebenbeschäftigungen besonders Kleinunternehmen schwere Schäden zu. Nicht selten wird während des Krankenstandes genau in dem Bereich eine Pfuschertätigkeit durchgeführt, in dem auch der Arbeitgeber tätig ist. Somit entsteht für die Firma nicht nur der Schaden durch die unbegründete Abwesenheit, sondern unter Umständen auch durch einen entgangenen Auftrag, der durch einen krankgemeldeten Mitarbeiter im Pfusch erledigt wird.

 Unter anderem können wir im Bereich der Krankenstandsüberprüfung für sie tätig werden:

  • Ist der Mitarbeiter tatsächlich krank, wird die Krankheit nur vorgetäuscht ?
  • Wird im Krankenstand anderweitig gearbeitet ? Unter Umständen sogar  in dem Bereich, in dem er für den Arbeitgeber tätig sein sollte ?
  • Verhält sich der Mitarbeiter anderweitig so, dass es der Genesung schadet ?

 

Oder bei unehrlichen Mitarbeitern die ihr Unternehmen schädigen:

  • Verdacht des Spesenbetrugs bei Aussendienstmitarbeitern.
  • Klärung von Inventurdifferenzen durch Diebstahl
  • Sind ihr KnowHow und vertraulichen Firmenangelegenheiten sicher ?

Unsere Leistungen sind dabei sehr vielseitig. Das Spektrum reicht von Ermittlung und Observation, bis zur Beweissicherung für arbeitrechtliche Maßnahmen, oder auch Einschleusung verdeckter Ermittler. Selbstverständlich arbeiten wir innerhalb der rechtlichen Möglichkeiten, so dass unsere Ergebnisse auch vor Arbeitsgerichten verwendet werden können. Höchste Diskretion und Professionalität verstehen sich dabei von selbst.

Besteht der Verdacht, dass ihnen Schaden durch einen unehrlichen Mitarbeiter entsteht ? Wir observieren und ermitteln diskret und effizient, sie erhalten einen gerichtsverwertbaren Bericht.

 

News Blog

Berufsdetektive - Der Wahrheit verpfli…

                                                             ...

weiterlesen

Kosten einer Detektei

   Wie viel kostet ein Detektiv ? Grundsätzlich ist ein Erstgespräch bzw. Erstberatung kostenlos. Dennoch sollten sie bei der Detektei ihrer Wahl zur Sicherheit nachfragen. Seriöser Weise lassen sich hier natürlich keine...

weiterlesen

Mitarbeiterkontrolle und Arbeitsrecht

Ermittlungen in Betrieben stellen eine besondere Herausforderung an Taktik und Fingerspitzengefühl dar. Dabei werden mögliche arbeitsrechtlich relevante Verfehlungen von Mitarbeitern diskret und sensibel recherchiert und gerichtsverwertbar dokumentiert. Ob Krankenstandsmissbrauch, Diebstahl...

weiterlesen

Phishing Mails

Immer wieder tauchen sie auf, diese Mails angeblich von Banken, oder Kreditinstituten, mit der Aufforderung Kontodaten oder Nutzerdaten zu aktualisieren. Sogenante Phishing Mails sind in regelmäßigen Abständen in Umlauf. Es handelt...

weiterlesen

Detektivkosten bei Scheidungen

Betrogene Ehepartner haben in der Regel ein hohes Interesse an der Aufklärung der außerehelichen Beziehung des Partners. Idealerweise wird in diesen Fällen ein Berufsdetektiv mit den Ermittlungen beauftragt.  Die dabei...

weiterlesen

Vermisstensuche

Eine den Berufsdetektiven zugeschriebenen Tätigkeit ist die Suche nach verschollen, vermissten oder sich verborgen haltenden Personen. Dabei kann es sich zum Beispiel einfach nur um säumige Schuldner handeln, oder Menschen...

weiterlesen

Deeskalation - Sicher im Job!

Wir bieten professionelles Deeskalationstraining für Mitarbeiter in sensiblen Berufen. Zum Beispiel in Kliniken, Arbeitsämtern, oder anderen öffentlichen Einrichtungen. Immer wieder kommt es zu Übergriffen durch aggressive oder gewaltbereite Kunden oder Parteien...

weiterlesen